Fersensporn

Ein Fersensporn entsteht durch Kalkeinlagerungen im Gewebe vom Sehnenansatz ausgehend durch zu hohe Zugbelastungen über zu lange Zeit und ist damit aus meiner Sicht immer ein Zeichen für eine überlastete Muskulatur. Dabei spielt es keine Rolle, ob sich der Fersensporn...

Achillessehnenschmerzen

Auch Achillodynie. Für Überlastungserscheinungen der Achillessehne gilt eigentlich das gleiche wie für den Fersensporn. Durch zu hohe Zugbelastungen reagiert hier eben zuerst „nur“ die Sehne. Sie schmerzt und ist eventuell verdickt. Wird die Wadenmuskulatur behandelt...