Nichts ist der Seele schädlicher als der Versuch, gegen Gefühle anzukämpfen, über die sie keine Herrschaft hat.

Dschuang Dsi

Nichts hält uns fester in unseren Mustern als der Versuch, Gefühle zu unterdrücken. Allein schon der Versuch, ein Gefühl nicht fühlen zu wollen, bestätigt unserem Innersten, dass dieses Gefühl (einschliesslich der darunter liegenden Geschichte und der damit verbundenen Strategie) gefährlich ist. Es wird dadurch weiterhin fest im Unterbewussten gehalten und damit hindern wir uns selbst, es in Frieden gehen zu lassen.

Was bleibt sind festgefahrene Muster. Nichts ändert sich jemals wirklich. Was bleibt ist eine leblose Maske – die Persona.

Das Gefühl will doch nur da sein dürfen. Es will nur gefühlt werden. Sonst nichts!


Bild: © h.koppdelaney @ flickr.com – http://creativecommons.org/licenses/by-nd/2.0/

Anzeige

Für Ihre Unterstützung

Eine persönliche und vertrauensvolle Atmosphäre erwartet Sie in meiner Praxis, egal ob Sie für eine längere Psychotherapie, eine einmalige Beratung oder für ein Coaching zu mir kommen. Meine volle Aufmerksamkeit, Wertschätzung und unvoreingenommene Akzeptanz sind mir wichtig, ebenso genügend Zeit und natürlich Diskretion.

Vielleicht haben Sie schon eine genaue Vorstellung, oder wir erarbeiten gemeinsam einen Plan. Immer bin ich bestrebt, Ihnen ressourcen- und lösungsorientierte Ansätze zu vermitteln.

Auch für Paare.

Sie erreichen mich unter Telefon: 089 - 411 56 432. Oder Sie nutzen bequem mein Kontaktformular.

Weitere Informationen finden Sie unter:

Psychotherapie | Traumatherapie

Praxis-Philosophie

Ressourcenorientierung

Heilpraktiker Eisenschmidt: Baum
Time Zeit

Zeit

Die Unterscheidung zwischen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft ist nur eine extrem hartnäckige Illusion…

Torwege

Torwege

Seit Tagen regnet es und so langsam fühlst du dich vielleicht in deiner Seele auch schon ganz…

Wünsche und Ängste

Wünsche und Ängste

die zwei Seiten ein und der selben Münze. Hinter jedem Wunsch steckt eine Angst. Hinter jeder Angst…

Kind im Mond

Der Krieg ist vorbei.

ast Du Dir auch einiges vorgenommen für das kommende Jahr? Ein paar gute Vorsätze gefasst?

Erfahrung und Realität

Erfahrung und Realität

Ein Kind weiß beim Spielen, dass es spielt. Es glaubt nicht, dass im kleinen…

EinsSein

EinsSein

Nichts kann Ihnen einen Menschen nehmen, den Sie lieben. Das Einzige…

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

sechs + acht =

Anzeige