EinsSein

EinsSein

Nichts kann Ihnen einen Menschen nehmen, den Sie lieben. Das Einzige, was Ihnen Ihren Mann nehmen kann, ist der Glaube an einen Gedanken. Auf diese Weise entfernen Sie sich von ihm, und damit endet die Ehe. Sie sind eins mit Ihrem Mann, bis Sie an den Gedanken...
Erleichterung

Erleichterung

Wenn du in deine wahre Natur siehst, erkennst du, dass dein Erscheinungsbild in den Spiegel und in andere Personen gehört. Du nimmst die Tatsache ernst, dass es nicht hier im Zentrum gegeben ist. Dein Menschsein ist peripher. Welch eine Erleichterung! Es gibt im...
Freiheit

Freiheit

Wir Menschen glauben oft, frei zu sein, wenn wir tun können, was wir wollen. Aber sind wirklich wir es, die entscheiden, was wir wollen? Unser scheinbar freier Wille ist doch eigentlich nur die Summe all unserer konditionierten Impulse: die Summe unserer Wünsche und...
Meditation

Meditation

Du kannst es jetzt sofort sehen „Meditation ist die Einsicht, dass alle Ziele falsch sind. Meditation ist das Verstehen, dass Wünsche nirgends hin führen. Und wenn du das siehst … Und es ist kein Glaube, den du von mir oder von Buddha oder von Jesus bekommen kannst....
Ein und dasselbe

Ein und dasselbe

Drei Dinge sind es, die uns daran hindern, das ewige Wort zu hören. Das erste ist Stofflichkeit, das zweite Mannigfaltigkeit, und das dritte ist Zeitlichkeit. Wäre der Mensch über diese drei Dinge hinaus geschritten, dann wohnte er in der Ewigkeit und im Geiste und in...