Erleichterung

Erleichterung

Wenn du in deine wahre Natur siehst, erkennst du, dass dein Erscheinungsbild in den Spiegel und in andere Personen gehört. Du nimmst die Tatsache ernst, dass es nicht hier im Zentrum gegeben ist. Dein Menschsein ist peripher. Welch eine Erleichterung! Es gibt im...
Wer bist Du?

Wer bist Du?

Mein ganzes Leben und alles, was ich mitzuteilen habe, lässt sich auf einen Nenner bringen: Komm zurück von der Identifikation mit dem Typen im Spiegel, der sehr wichtig ist, sich aber da drüben befindet. Komm zurück hierher, zum Ursprung des Spiegelbilds, genau...
Deine Angst wahrnehmen

Deine Angst wahrnehmen

Ein verbreiteter Irrtum in der Zen-Lehre ist der, daß wir «loslassen» müßten. Wir können uns nicht zwingen «loszulassen». Wir müssen die zugrundeliegende Angst wahrnehmen. Charlotte Joko Beck, Einfach Zen Bild: © h.koppdelaney@ flickr.com...
Das Gästehaus

Das Gästehaus

Das Gästehaus Der Mensch gleicht einem Gästehaus. Jeden Tag neue Gesichter. Augenblicke der Freude, der Niedergeschlagenheit, der Niedertracht, alles unerwartete Besucher. Heiße sie willkommen, selbst den puren Ärger, der die Einrichtung deines Hauses kurz und klein...
Glaubenssätze

Glaubenssätze

Wir Menschen führen unser Leben so, wie wir es gelernt haben. Wir setzen uns Ziele gemäß unseren Wertevorstellungen und verfolgen sie auf eine Art und Weise, wie wir es von klein auf geübt haben. In diesem Rahmen bewegen wir uns und glauben, frei zu sein. Und dieser...