Glück ist (d)eine Entscheidung

Denkanstöße | 0 Kommentare

Glück ist (d)eine Entscheidung

In jeder Situation kannst du verschiedene Standpunkte einnehmen.

Konzentrierst du dich innerlich auf die unangenehmen, die problematischen, die beängstigenden Aspekte, dann wirst du dich entsprechend fühlen.

Hältst du jedoch einen großen Teil deiner Aufmerksamkeit auf die positiven, die unterstützenden Aspekte ausgerichtet, dann wirst du dich auch entsprechend fühlen.

Wenn du mit deinem Herzen sehen kannst, was du schon alles hast und auf wie vielen Ebenen du Unterstützung in jedem Augenblick erfährst, dann kannst du dich auch mit eventuellen „Problemen“ beschäftigen, ohne in das Problem hinein zu fallen. Dann kannst du Glück fühlen, selbst wenn nicht alles so läuft, wie es deinen Vorstellungen entspricht.

Diesen Standpunkt der Dankbarkeit und des Vertrauens zu wählen ist eine bewusste Entscheidung. Wenn Dankbarkeit anwesend ist, findest du in ihrer Nähe immer auch das Glück.

Darum ist Glück immer (d)eine Entscheidung.


Bild: © fotovika – Fotolia.com

Für Ihre Unterstützung

Eine persönliche und vertrauensvolle Atmosphäre erwartet Sie in meiner Praxis, egal ob Sie für eine längere Psychotherapie, eine einmalige Beratung oder für ein Coaching zu mir kommen. Meine volle Aufmerksamkeit, Wertschätzung und unvoreingenommene Akzeptanz sind mir wichtig, ebenso genügend Zeit und natürlich Diskretion.

Vielleicht haben Sie schon eine genaue Vorstellung, oder wir erarbeiten gemeinsam einen Plan. Immer bin ich bestrebt, Ihnen ressourcen- und lösungsorientierte Ansätze zu vermitteln.

Auch für Paare.

Sie erreichen mich unter Telefon: 089 - 411 56 432. Oder Sie nutzen bequem mein Kontaktformular.

Weitere Informationen finden Sie unter:

Psychotherapie | Traumatherapie

Praxis-Philosophie

Ressourcenorientierung

Heilpraktiker Eisenschmidt: Baum
Glück

Glück

Die Jagd nach dem Glück: Was hält dich von deinem Glück JETZT ab???

Suche im Geist

Suche

Wo verspannst Du Dich selbst? Wo schadest Du Dir selbst? Wo tust Du Dir manchmal einfach nur nicht…

Lächeln

Lächeln

Es war einmal ein kleiner Junge, der unbedingt Gott treffen wollte. Er war sich darüber bewusst, dass der Weg…

Festhalten - Angst vor dem Fallen

Festhalten

Es war einmal ein Mann, der sich in den Bergen verirrte und nicht mehr den Weg nach Hause fand…

Engel am Himmel

Engel

Engel sind ja schon seit einiger Zeit für viele ein wichtiges Thema. Hier möchte ich mal ein etwas anderes Bild…

Beobachter

Beobachter

Je mehr du beobachtest, desto mehr wird sich deine ganze Hektik legen. Du wirst…

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Anzeige