„Was ist Liebe wirklich?

Liebe ist das Gegenteil von Bedürfnis. Sie hat weder mit physischen Bedürfnissen – Sex – noch mit mentalen Bedürfnissen zu tun. Liebe ist vollkommene Erfüllung. Liebe ist etwas, was sich ausdehnt, etwas Überströmendes.

Liebe richtet sich nicht an einen anderen Menschen. Nicht wie beispielsweise Beziehungen – wo man unter Liebe eine Investition versteht, die Hoffnung, etwas zurückzubekommen, selbst wenn es nur das Gefühl innerer Erfüllung ist. Wahre Liebe erwartet nichts im Gegenzug, weil sie nichts benötigt. Sie ist an sich schon vollständig.

Wahre Liebe ist wie eine Lampe, die in einem Zimmer scheint. Sie scheint nicht auf jemanden im Besonderen. Sie verströmt ihr Licht, selbst wenn niemand im Raum ist. Das Licht an sich ist vollständig; es muss nicht von jemanden im Raum „genährt“ werden, um scheinen zu können…“

Jeru Kabbal, Mystiker

Anzeige

Für Ihre Unterstützung

Eine persönliche und vertrauensvolle Atmosphäre erwartet Sie in meiner Praxis, egal ob Sie für eine längere Psychotherapie, eine einmalige Beratung oder für ein Coaching zu mir kommen. Meine volle Aufmerksamkeit, Wertschätzung und unvoreingenommene Akzeptanz sind mir wichtig, ebenso genügend Zeit und natürlich Diskretion.

Vielleicht haben Sie schon eine genaue Vorstellung, oder wir erarbeiten gemeinsam einen Plan. Immer bin ich bestrebt, Ihnen ressourcen- und lösungsorientierte Ansätze zu vermitteln.

Auch für Paare.

Sie erreichen mich unter Telefon: 089 - 411 56 432. Oder Sie nutzen bequem mein Kontaktformular.

Weitere Informationen finden Sie unter:

Psychotherapie | Praxis-PhilosophieRessourcenorientierung

Heilpraktiker Eisenschmidt: Baum
Angst wahrnehmen

Deine Angst wahrnehmen

Ein verbreiteter Irrtum in der Zen-Lehre ist der, dass wir «loslassen» müssten…

GetragenSein

GetragenSein

eden Moment wirst du getragen und hast alles, was du zum Überleben brauchst.

Deine eigene Angst

Die Angst annehmen

Deine Ängste annehmen, achtsam und doch ganz neugierig, Dich versöhnen mit ihnen, heilen und…

Wunder Perspektiven

Perspektiven

Die Probleme, in denen unser Mind ständig versunken ist, hindern uns oft daran zu sehen und zu…

Balance

Balance

Das Leben ist wie Fahrradfahren. Man muss immer in Bewegung bleiben, um…